Es bleibt alles anders.

Neues Jahr! Neues Design! Zurück zum Original.
Nun verwenden ich wieder das Theme  „Twenty Tweleve“ von WordPress.